Filtern nach
kte1.tif
Standard Lamellenkühlkörper für thermoelektrische Elemente
Lamellenkühlkörper spezieller Konzeption; besonders geeignet für thermoelektrische Module (Peltier-Elemente) und ähnliche Leistungsmodule; kompakte Bauweise mit reduziertem Bauvolumen; große Oberfläche, daher effektiver als Strangkühlkörper; bei forcierter Lüfterkühlung besonders kleiner Wärmewiderstand; wärmetechnische optimal angepasste und im Grundprofil eingepresste Lamellen werden zusätzlich zur Vermeidung von Lufteinschlüssen mit Wärmeleitkleber fixiert; exakt plangefräste Oberflächen; sehr geringe Rauhtiefen; Bearbeitung für Modulbefestigung nach Zeichnung; Wärmebrücken (Distanzblöcke) nach Kundenangaben; geläppte Oberfläche auf Anfrage; kundenspezifische Sonderanfertigungen