Willkommen beim führenden Hersteller für Kühlkörper, Wärmeleitmaterial, Gehäuse und Steckverbinder.
Service-Hotline
+49 2351 435-0
MO-FR 7:30 - 17:00 Uhr
E-Mail Service

Hoch wärmeleitende Grafitfolien

wlfgweb.jpg
  • Dichte: >1,6 g/cm3
  • Wärmeleitfähigkeit z (x/y): 7,5 (>450) W/m·K
  • Temperaturbereich: -40°C ... +500°C
  • hochverdichteter anisotroper Naturgrafit
  • sehr gute thermische Eigenschaften
  • optimal zur Wärmespreizung
  • hoher Einsatztemperaturbereich
  • unterschiedliche Materialstärken und Beschichtungen auf Anfrage
  • kundenspezifische Zuschnitte und Ausstanzungen nach Zeichnung
wlfg98web.jpg
  • Wärmeleitfähigkeit z (x/y): 8 (140) W/m·K
  • Temperaturbereich: -240°C ... +350°C
  • Durchgangswiderstand: 11·10-4 Ω·cm
  • hoch wärmeleitende Grafitfolie
  • mit und ohne Haftbeschichtung
  • sehr gute Temperaturbeständigkeit
  • optimal geeignet als Heatspreader
  • kundenspezifische Zuschnitte und Formteile

Hoch wärmeleitende Grafitfolien

Da elektrische Bauteile hitzeempfindlich sind, sollten sie mithilfe von Kühlkörpern vor einer Überhitzung geschützt werden. Damit Wärmesenken optimal funktionieren und ihren Dienst erfüllen können, sollte zwischen dieser und dem zu kühlenden Bauelement Wärmeleitmaterial platziert werden. Auf diese Art und Weise wird der Wärmeleitwiderstand minimiert. Für sehr hohe Temperaturbelastungen empfehlen wir den Einsatz hoch wärmeleitender Grafitfolien. Diese können in Temperaturbereichen von -40 °C bis +500 °C eingesetzt werden und sind daneben elektrisch leitend. Fischer Elektronik bietet die Grafitfolien als Meterware in unterschiedlichen Breiten, Dicken und Dichten und darüber hinaus mit und ohne einseitiger Haftbeschichtung.

Vielseitige hoch wärmeleitende Grafitfolie vom Experten für Wärmeleitmaterial

Jede unserer Grafitfolienvarianten

  • Basisfolie aus Grafit ohne Haftbeschichtung; Gesamtdicke: 0,15 mm; Thermischer Widerstand: 0,09 K/W
  • Grafitfolie mit einseitiger Haftbeschichtung; Gesamtdicke: 0,175 mm; Thermischer Widerstand: 0,08 K/W
  • Grafitfolie mit einseitiger Haftbeschichtung; Gesamtdicke: 0,25 mm; Thermischer Widerstand: 0,23 K/W
  • Grafitfolie mit einseitiger Haftbeschichtung; Gesamtdicke: 0,2 mm; Thermischer Widerstand: 0,07 K/W

erhalten Sie als Meterware in 25 mm, 50 mm und 100 mm breiten Ausführungen. Die außerordentlich hohe Wärmeleitfähigkeit der Folie sorgt dafür, dass sie beispielsweise im CPU-Bereich zum Einsatz kommt und ideale Ergebnisse liefert.

Varianten mit Haftbeschichtung bieten den Vorteil, dass die Grafitfolie am Bauteil fixiert wird und nicht verrutschen kann. Auf diese Art und Weise bleibt die Wärmeableitung gesichert und einem Kurzschluss oder Ähnlichem wird vorgebeugt.

24 h Muster-Lieferservice: individuelle Zuschnitte von Fischer Elektronik

Sie sind gerade in der Entwicklungsphase eines Projekts? Dann nehmen Sie unseren 24 h Muster-Lieferdienst für Wärmeleitfolien in Anspruch. Wir setzen Ihre Wunschgeometrie um und Sie erhalten das Muster am Folgetag zum Austesten.

Wenden Sie sich gerne an uns: Wir beantworten alle Fragen zu individuellen Zuschnitten, hoch wärmeleitenden Grafitfolien und Wärmeleitmaterial jeder Art.

Cookies