Gehäuse - f.case - Katalog Fischer Elektronik - page 101

– das Systemgehäuse RackCase eignet sich für EMV-Anwendungen
– alle metallisch leitenden Berührungsflächen sind transparent passiviert
Meßverfahren:
entsprechend VG-Norm 95373, Teil 15
Meßgegenstand:
Systemgehäuse RackCase 3 HE, 84 TE, 280 mm tief, mit geschlossener Rück- und Frontplatte sowie
Belüftungsöffnungen in Deck- und Bodenblech; Rückwand und Frontplatten mittels Kontaktfedern zur Seite elektrisch verbunden
19" Systemgehäuse "Rack Case", konstruktiver Aufbau
– 19" Systemgehäuse bestehend aus stranggepressten Aluminiumprofilen und -blechen (mit Ausnahme der Stellfüße)
– dadurch sind alle Maße kundenspezifisch veränderbar
– standardmäßig sind die Deck- und Bodenbleche silbergrau (
RAL 7001
) lackiert, die restlichen Verkleidungsteile nach Vorgabe
– die Farbgebung kann auch individuellen Designwünschen angepasst werden
– die Aluminiumprofile und die Innenflächen der Verkleidungsbleche sind transparent passiviert, somit elektrisch leitend
– EMV-gerechte Abschirmung durch den Ausbausatz
RAC E
und EMV-Frontplatten
EGT F
1
= Deckblech;
2
= Modulschiene für Teilfrontplatten und Rückwände;
3
= mittlere Modulschiene;
4
= Seitenprofil;
5
= Seitenblech;
6
= Fuß;
7
= Abschlussblende;
8
= Griff;
9
= Lüftereinheit;
10
= Anschraubfuß
N 14
N 28 – 32
19“ EMV Baugruppenträger
N 28 – 32
19" EMV-Baugruppenträger
N 33 – 44
Einschubkassetten für 19"
N 2 
19" Gehäuse "Plusline"
N 48 – 52
Teilfrontplatten
N 5 – 12
19" Volleinschübe
N 64 – 72
Profile
N 18 – 23
19“ Baugruppenträger
19" Systemgehäuse für EMV-Anwendung
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
1...,91,92,93,94,95,96,97,98,99,100 102,103,104,105,106,107,108,109,110,111,...166
Powered by FlippingBook