Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Neuheit Gehäuse mit einschiebbarem Deckblech GD

Oftmals ist es problematisch Elektronikkomponenten oder Leiterplatten, die zum Beispiel mit Steckverbindern, Displays oder Schaltern bestückt sind, in ein geschlossenes Gehäuse zu integrieren.Für diesen Anwendungsfall bietet Fischer Elektronik ab sofort seinen Kunden eine neu entwickelte Gehäuseserie an, die durch ein besonders montagefreundliches Design mit funktionellen Eigenschaften gekennzeichnet ist. Die neuen, einseitig offenen, U-Förmigen Gehäuseprofile verfügen über integrierte Führungsnuten zur Aufnahme von Elektronikkomponenten oder Leiterplatten sowie eines einschiebbares Deckbleches, welches in seinen Materialstärke variiert werden kann. Durch eine mechanische Bearbeitung der Deckbleche können diverse Bauteile wie LCD’s, Steckverbinder, etc. problemlos angebracht und anschließend gemeinsam in das U-Profil eingeschoben werden. Die Fixierung des Deckbleches erfolgt durch front- und rückseitige Abdeckungen. Die Gehäuseserie GD ist standardmäßig in vier unterschiedlichen Größen, sechs Längen (100, 120, 160, 200, 220, 234 mm), sowie in zwei Oberflächenausführungen erhältlich. Die spezielle Geometrie des Aluminiumprofils ermöglicht die Aufnahme von Folientastaturen oder Frontfolien. Neben den Standardausführungen können die Gehäuse auf Kundenwunsch mechanisch bearbeitet, oberflächenbehandelt und bedruckt werden.

Sprechen Sie uns an, für weitergehende Informationen und Anfragen stehen Ihnen die Produktfachleute von Fischer Elektronik gerne zur Verfügung.

 

 

300dpi download "jpg"

 

 

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG

Nottebohmstraße 28

58511 Lüdenscheid

DEUTSCHLAND

 

Telefon: +49 2351 435-0

Telefax: +49 2351 457-54

info@‍fischerelektronik.de

www.fischerelektronik.de

www.facebook.com/fischerelektronik


« zurück