Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Neue Transistorhaltefedern für die Montage auf Kühlkörpern etc.

Eine schnelle und einfache Montage von Einzelhalbleiterbauteilen, z.B. Transistoren auf Kühlkörpern, reduziert die Montagekosten erheblich. Hier hat Fischer Elektronik für seine bestehende Baureihe von Kühlkörpern mit einer speziellen, integrierten Nutgeometrie, weitere passenden Haltefedern entwickelt. Für die Transistormontage auf dem Kühlkörper werden diese Federn, zusammen mit dem Bauteil, durch einfaches Einrasten der Feder in der Nut, fixiert. Diese neuen Einrast-Transistorhaltefedern ermöglichen es, fast alle Arten und Größen der gängigen Gehäusebauformen TO 220, TO 218, TO 247 etc., diverse SIP-Multiwatt, als auch lochlose MAX-Typen sicher, fest und mit gutem Wärmeübergang auf dem Kühlkörper zu befestigen. Eine weitere neue Serie sind Aufsteckfederklammern, die ohne Schraubbefestigung den Transistor über eine Platte, Gehäusewand oder Leiterplatte aufgesteckt, festhalten. Beide Haltefedernprogramme, genauso wie die dazu passenden Kühlkörper, werden ständig erweitert, gerne beraten wir Sie auch zu einer kundenspezifischen Ausführung.

 

300dpi download "jpg"

 

Fischer Elektronik GmbH und Co. KG

Nottebohmstraße 28

58511 Lüdenscheid

DEUTSCHLAND

 

Telefon: +49 2351 435-0

Telefax: +49 2351 457-54

info@‍fischerelektronik.de

www.fischerelektronik.de


« zurück